Mach mich nicht an! „7 für alle“

Initiiert von der Stadt Hannover findet am 24. November 2011 im Stadtbezirk Herrenhausen-Stöcken im Freizeitheim Stöcken unter dem Motto „7 für alle“ im Rahmen von Gewaltprävention ein Aktionstag für Kinder statt.

Dabei werden im gesamten Stadtbezirk folgende Regeln für ein konfliktfreies Zusammenleben thematisiert:

1. Ich lehne gesprochene und körperliche Gewalt ab.
2. Ich schreite bei Konflikten frühzeitig ein.
3. Ich biete Hilfestellung zur friedlichen Konfliktlösung.
4. Ich respektiere mich und andere.
5. Ich trage Mitverantwortung für die Gemeinschaft.
6. Ich bin ein Vorbild.
7. Ich gebe die Regeln weiter.

Diese 7 Regeln sollen eine möglichst klare Orientierung für die Kinder und Jugendlichen aller Altersgruppen für ein konfliktfreies Zusammenleben ermöglichen.

Wo:

Freizeitheim Stöcken
Eichsfelder Str. 101
30419 Hannover
Tel. 168-435 51

7 für alle / Mach mich nicht an!

www.wing-tsun-hannover.de

Kommentieren

*

Zur Werkzeugleiste springen