Prüfungslehrgang am Maschsee

www.wing-tsun-hannover.de

Was für einen herrlichen Tag hatten sich WTI – Verbandsleiter Sigung Turan Ataseven und sein Bruder Sifu Teyfik Ataseven für den Prüfungslehrgang am 10. April ausgesucht. Knapp 20° Grad Celsius, strahlender Sonnenschein, direkter Blick auf den Maschsee und natürlich die Abnahme der verschiedenen Schülergrade von beiden ehrenwerten Brüdern, lockten eine Vielzahl an Schülern aus Hannover und Umgebung an.

www.wing-tsun-hannover.de

Geplant war der Lehrgang eigentlich in einer angemieteten Sporthalle, doch Sigung Turan entschied spontan, das tolle Wetter zu nutzen und die Schüler an der frischen Luft und umgeben von der Natur zu prüfen.
Unterstützt von den Ausbilderteams lernten die Schüler in Gruppen, die nach Ihrer Graduierung aufgeteilt waren 4 Stunden lang neue Techniken oder vertieften bereits gelerntes und nahmen viele Eindrücke mit.
Sigung Turan und Sifu Teyfik nahmen sich für jeden einzelnen Zeit, erklärten geduldig Techniken, beantworteten Fragen und gaben Ihren Schülern sehr viel mit auf den weiteren Weg.

www.wing-tsun-hannover.de

Immer wieder durften sich die Teilnehmer an kurzen Demonstrationen innerhalb Ihrer Gruppe erfreuen und wurden stets motiviert durch die Übungen geleitet. Natürlich war auch hier und dort mal Zeit für einen Scherz, der die Atmosphäre auflockerte, jedoch dem Ehrgeiz und der Konzentration keinerlei Abbruch taten.

 

www.wing-tsun-hannover.de

Im Anschluss an den Lehrgang hatte jeder Prüfungsteilnehmer bestanden und durfte sich in netter Runde und unter viel Applaus seine Urkunde bei Sigung Turan abholen.

Fazit :
Es war wie immer ein rundum gelungener Prüfungslehrgang, bei dem Organisation, Förderung der Schüler, sowie Freude am WT stimmten.

Kommentieren

*

Zur Werkzeugleiste springen